Offshore Yacht CharterOffshore Yacht Charter
Forgot password?

Segelurlaub mit Sightseeing | abseits der ausgetretenen Pfade

Sind Sie auf der Suche nach besonderen Segelurlaubs? Möchten Sie während Ihres Segelurlaub auch Zeit haben, sich die Gegend anzusehen? Oder suchen Sie nach einem herausfordernden “Meilenmacher”? Dann segeln Sie auf unserer Segelyacht “Cherokee” mit in Irland, Schottland, Shetland & Orkney inseln und die Färöer Inseln. Wenn Sie sich auf dem Wasser zu Hause fühlen, fühlen Sie sich ganz sicher auch bei uns zu Hause. Sehen Sie sich unser Segelprogramm für einen tollen Segelurlaub an.

Segelurlaub mit oder ohne eigene Segelerfahrung

Sie benötigen keinerlei Segelerfahrung, wenn Sie an unseren Segelurlaub teilnehmen möchten. Der Skipper, Jouke Lemmers, ist ein erfahrener Seesegler, mit dem Kapitänspatent für die Segelschifffahrt. Zu Beginn der Segelurlaub erläutert die Besatzung alles, was man über das Schiff, das Segeln sowie über die Sicherheit an Bord wissen muss. Wenn Sie Lust dazu haben, können Sie uns bei allen Tätigkeiten helfen.

Erfahrene Segler sind selbstverständlich auch herzlich willkommen. Sie können Ihre Segelerfahrungen mit Hilfe unseres speziellen Segelkurs und auf den Meilenmachern ausbauen. Bei uns kann man, zum Preis von 35,- € per Segelurlaub, auch Segelanzüge mieten. Die Schwimmwesten können Sie selbstverständlich kostenlos nutzen.

Natürlich gibt es immer Zeit, sich zurückzulehnen, zu entspannen und genießen von die Umgebung und Atmosphäre. Wieviel Sie tun möchten, ist an Ihnen.

Kojencharter für Einzelbucher & für Paare

Sie können als Einzelbucher (wir verlangen keinen Zuschlag für Allenreisende), als Paar oder auch als kleine Gruppe einen Segelurlaub bei uns buchen. Es ist ebenso möglich, das Schiff inklusive Besatzung komplett privat zu mieten (Privat-Charter), wenn es in dem gewünschten Zeitraum noch frei ist.

Unsere Segelurlaubs wurden in unterschiedliche Kategorien unterteilt, vom aktiven Segeln bis hin zum relaxten “Inselspringen”. Alle Segelurlaubs haben ihre eigene Kategorie (A-E). Auf diese Weise können Sie ganz einfach auswählen, was Ihnen am besten gefällt.

Die Kategorie wird bei jeder Segeltoern, die sich in unserem Segelurlaubsprogramm befindet, genannt. Sie finden bei jeder angebotenen Segeltörn auch eine Teilnehmerliste (Geschlecht, Alter und Nationalität). Auf diese Weise können Sie bereits im voraus sehen, wer mit uns segelt und wie viele Plätze noch frei sind.

Was ist das Plus unserer Segelurlaub?

Es unterscheidet uns nicht nur das Fahrgebiet von anderen Segelreiseanbietern. Bei uns wird während des Fahrens echt gesegelt. Die Tagesplanung hängt vom Wetter ab. Die Gezeiten sind unsere Uhr. Wir haben keine straffe Tageseinteilung, sondern stellen uns auf das Wetter und die Möglichkeiten ein. Wir probieren den Motor so wenig wie möglich einzusetzen. Auf diese Weise sind unsere Segelurlaub aktiv und abenteuerlich.

Neben dem Skipper gibt es einen Bootsmann oder eine Bootsfrau an Bord, die auch die Einkäufe tätigen und kochen. Wenn Sie zu uns an Bord kommen, ist das schiff sauber und sind die Einkaufen sind fertig und das Essen wird bereitet. Wir können am nächsten Tag nach einem ausgiebigen Frühstück gleich zu unserem Segeltoern aufbrechen.

Preis–Leistungs-Verhältnis

Vergleicht man unsere Segelurlaub Preise mit denen von anderen Anbietern, sind sie verhältnismäßig niedrig. Die Qualität unserer Segelurlaubs wird demgegenüber von unseren Kunden als sehr hoch eingestuft.

Jugendliche (unter 29 Jahren) bekommen 10 % Rabatt und Stammkunden bekommen 5 % Rabatt auf unsere Segelurlaubs. In der Vor- und in der Nachsaison ist der Segelurlaub günstiger, als in der Hochsaison.

Auch Alleinreisende können bei uns Segelurlaub machen, ohne Zuschläge zahlen zu müssen. Bei uns werden Sie nicht unangenehm von verborgenen Kosten oder Verwaltungsgebühren überrascht. Alle Kosten werden auf der Webseite und im Buchungsvertrag deutlich wieder gegeben.

Die Besatzung verfügt über die richtigen Papiere und ist das Schiff in einem guten Zustand. Das Schiff wurde speziell für Segelurlaube mit Passagieren auf dem Meer umgebaut. Das spiegeln der Komfort, die Seetüchtigkeit und die Sicherheit wieder. Der Eigentümer des Schiffes ist auch dessen Skipper. Er stammt aus einer Skipperfamilie. Das können Sie sowohl am Schiff als auch an der ruhigen Art und Weise, in der das Schiff gesegelt und angelegt wird, erkennen.

Nachhaltiger Urlaub

Unsere Segelurlaube sind umweltfreundlich. Wir legen pro Woche durchschnittlich 300 km mit Hilfe von Windenergie zurück. Wir probieren so viel wie möglich biologischen Proviant einzukaufen. Wir kochen auch gern vegetarisch. Wir verwenden an Bord biologisch abbaubare Seife und Kühlflüssigkeit. Der Müll wird getrennt. Unser Sonnenpaneel und Windgenerator gewinnen genug Energie für den Kühlschrank, Gefrierschrank und Batterien. Damit der Stromverbrauch nicht so hoch ist, verwenden wir LED-Lampen. Wir versuchen so wenig Plastik wie möglich zu verwenden. Der Boiler wird mit der Restwärme des Aggregates und des Motors erwärmt. Dadurch ist immer genug warmes Wasser vorhanden, um auch duschen gehen zu können, wenn wir vor Anker liegen.

Lesen Sie hier mehr über das Fahrgebiet sowie über Häfen und Inseln, die wir möglicherweise während unseres Segelurlaubes anlaufen können:

Segelurlaub um die Färöer Inseln
Segelurlaub um die Shetland Inseln
Segelurlaub in Schottland
Segelurlaub in Irland
Segelurlaub in England
Segelurlaub um die Kanalinseln
Segelurlaub in Bretagne

Informieren Sie sich im Toernplan über die Mitsegelmöglichkeiten.